Biomethantag Weimar

22. Juni 2023

Biomethantag Weimar 2023

22. Juni 2023

Biomethan spielt eine zunehmend wichtige Rolle im Schwerlastverkehr und in der Energieversorgung mit Strom und Wärme. Für viele Biogasanlagenbetreiber wird die Biogasaufbereitung zu einer attraktiven Zukunftsoption. Am 22. Juni 2022 trafen sich daher Akteure der Biogas- und Biomethanbranche in Weimar. Zielstellungen dabei war die Vernetzung der Anlagenbetreiber und der Technologie- und Handelspartner, das Knüpfen von Kontakten und die Diskussion über politische und rechtliche Rahmenbedingungen, sowie der Austausch über praktische Erfahrungen. Aufgrund der vielen zufriedenen Teilnehmer findet der Biomethantag Weimar erneut am 22. Juni 2023 statt.
 
Neben einer Fachausstellung rund um das Thema Biogas und Biogasaufbereitung besteht das Programm aus Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und einem Speed-Dating für die Teilnehmenden (5 Gesprächsrunden je 5 Minuten).

 

 
 

Bilder aus 2022

Gesponsert von

Landwärme logo
PlanET logo
DKB logo
Envitec logo
AB Logo

Programm und Präsentationen 22. Juni 2023

8:30

Registrierung mit Kaffee und kleinen Snacks

9:00

Begrüßung

– Dr.-Ing. Frank Scholwin, Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft und Energie
– Ingo Baumstark, Fachverband Biogas

9:15

5-min Kurzpräsentationen der Sponsoren, Blitzrunde mit allen Ausstellern

10:00

Biomethantankstelle in Frohndorf

– Volkmar Braune, Ohra Energie GmbH

10:15

Erfahrungsbericht aus dem Betrieb und Ausbau der Biomethanerzeugung in Thüringen

– Dr. Florian Schmidt, Agrargenossenschaft Niederpöllnitz

10:35

Genehmigungsrechtliche Anforderungen an Biogas- und Biogasaufbereitungsanlagen

– Thomas Heimbürge, Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

11:00

Kaffeepause und Fachausstellung

11:30

Netzzugang von Biomethananlagen in Thüringen

– Gunther Fleischmann, TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG

12:00

Rechtliches zur Beschleunigung des Netzanschlusses, Vertragsgestaltung Biomethan

– Dr. Hartwig von Bredow, von Bredow Valentin Herz Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

12:30

Podiumsdiskussion

13:00

Mittagspause und Fachausstellung

14:00

Speed-Dating – Herstellung von Kurzkontakten

14:30

Biomethanmarkt: EEG, Kraftstoff und Weiteres

– Constantin Veitl, Landwärme GmbH

15:00

Wirtschaftlichkeit der Umstellung von Vor-Ort-Verstromung auf Biomethanproduktion

– Georg Siegert und Friedrich Brandes, Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft und Energie

15:30

Energie aus Reststoffen – Warum LNG in Deutschland keine Rolle spielt(e)

– Nadine Balling, Ingenieurbüro Rückert GmbH

16:00

THG- Bilanzierung und Nachhaltigkeitszertifikate

– Dr.-Ing. Cornelia Rönsch, Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft und Energie

16:30

Kaffeepause und Fachausstellung bis 18 Uhr, Ausklang

Fachausstellung mit

New Holland Logo
TBV logo

Organisiert von

IBKE logo

In Zusammenarbeit mit

TBV logo
ThEEN logo
FvB logo
KNB logo